HUSKY

HUSKY

Der Herrscher der Loipen.

Engine

Motor

MTU 4R 1000 / OM934

MTU 4R 1000 / OM934

Power

Leistungsbereich

231 PS @ 2,200 rpm

170 kW @ 2,200 rpm

Torque

Drehmoment

700 ft-lb @ 1,200-1,600 rpm

950 Nm @ 1,200-1,600 rpm

Ihre Vorteile

Wendig und manövrierfähig

Wendig und manövrierfähig

Als kompakteste Pistenraupe in der Reihe meistert der Husky enge Räume problemlos und bietet gleichzeitig die nötige Leistung für die härtesten Bedingungen.

Mehr Loipe in kürzerer Zeit

Mehr Loipe in kürzerer Zeit

Mit bis zu 24 km/h und vielfältigen Loipen-Konfigurationen können die Fahrer in kürzerer Zeit mehr Kilometer an Loipen präparieren. Das spart Zeit und Geld.

Perfekte Loipen für zufriedene Langläufer

Perfekte Loipen für zufriedene Langläufer

Mit modernster Loipenpräparationstechnologie und seinem kompakten Design, sorgt der Husky für Langlaufloipen, die den ganzen Tag perfekte Bedingungen bieten.

Konfiguration

Der Husky mit Nordic Liner garantiert perfekte Loipen für fantastische Langlauf-Erlebnisse.

Skating
Für Skater bietet der Skating-Finisher ein kleineres Profil als ein Alpin-Finisher, wodurch feinere, schmalere Rillen entstehen - ideal für ein geschmeidiges Gleiten beim Skating.

Klassische Langlaufloipen
Der Nordic Liner garantiert auch für den klassischen Stil präzise und langlebige Spuren, die den olympischen Standards entsprechen.

Die zwei Spurplatten sowie die Spurfräsen können unabhängig voneinander eingesetzt werden. Sie passen Position und Anpressdruck je nach den Anforderungen und dem Zustand der Strecke an. Das sorgt für einen effizienten Betrieb und kann helfen, den Kraftstoffverbrauch zu optimieren. Sowohl die Spurplatten als auch die Spurfräsen folgen dem Fahrzeug automatisch und garantieren damit auch auf kurvenreichen Strecken eine perfekte Spur.

Die Transportkabine kann für den Transport von Personen oder Material genutzt werden. Die Panoramafenster bieten den Passagieren während der Fahrt eine uneingeschränkte Rundumsicht. Bis zu neun Personen mit Skiern oder Snowboards können befördert werden. Sicherheitsgurte für jeden Passagier, ein Soundsystem und optionale Ledersitze, Heizung und Klimaanlage sorgen für sichere und komfortable Fahrten. Für den Transport von Materialien lassen sich die Sitzbänke einfach hochklappen, um einen großen Stauraum zu bieten.

Das X-Paket umfasst einen doppelt so großen Bewegungsbereich des Schilds und einen deutlich vergrößerten Bewegungsbereich der Fräse. LED-Lichter, Neigungsmesser am Fahrzeug und am Schild, ein Distanzmesswerkzeug und eine Rückfahrkamera gehören ebenfalls zur Standardausstattung der Husky X-Maschinen. Diese Komponenten helfen dem Fahrer beim Bau und der Pflege von Park- und Funline-Elementen.

Der Allrounder

Der Allrounder

Der Husky ist der Präparierungs-Allrounder mit außergewöhnlicher Wendigkeit. Er nutzt bewährte Frästechnologie, Wahlmöglichkeiten bei Schild und Kettenkonfiguration sowie einen 4-Zylinder Common-Rail-Einspritzmotor, der den Emissionsstandards der Stufe V entspricht.

Features

Persönliches Interface
Die individuell anpassbare Prinoth Control Unit ist bequem und praktisch. Jeder Fahrer kann die Benutzeroberfläche mit seinen eigenen Schnellzugriffen und Fahrzeugeinstellungen personalisieren. Das bedeutet, dass bei jedem Einsatz, seine relevanten Einstellungen mit dem RFID-Schlüssel gespeichert und beim nächsten Startvorgang abgerufen werden.

Single-Touch
Der neigbare 12-Zoll-Touchscreen macht es leicht, sowohl tagsüber als auch nachts alles im Blick zu behalten. Die Anzeige der Rückfahrkamera kann auf dem Bildschirm problemlos vergrößert oder verkleinert werden. Und das Wichtigste dabei ist: Wesentliche Informationen zur Maschine, Motor, Fräse und Winde, sind immer im Blickfeld.

Prinoth Control Unit

Präzise Steuerung und komfortable Bedienung
Das verbesserte "Joystick-in-Joystick"-Design sorgt für eine präzise Steuerung von Schild und Fräse und ermöglicht gleichzeitige Schildbewegungen. Der ergonomische Joystick und die Handauflage ermöglichen stundenlanges, reibungsloses und komfortables Arbeiten. Die schnelle Reaktionszeit des Joysticks macht es dem Fahrer leichter, die Schildbewegungen zu spüren, was die Genauigkeit und den Bedienkomfort erhöht.

Joystick-in-Joystick

Der Husky mit Nordic Liner sorgt für perfekte, langlebige Loipen. Die zwei bzw. vier Spurplatten sowie die Spurfräsen können unabhängig voneinander eingesetzt werden. Sie passen Position und Anpressdruck je nach den Anforderungen und dem Zustand der Strecke an. Der Skating-Finisher hinterlässt feinere und schmalere Rillen für ein geschmeidiges Gleiten beim Skating.

Husky Fräse
Die Prinoth Frästechnologie ist dafür bekannt, die besten Pisten und Loipen in der Branche zu liefern. Die bewährte Husky Fräse hat eine Frässchiene und ist in vier verschiedenen Breiten erhältlich. Speziell angeordnete Fräszähne verbessern die Effizienz und ermöglichen langanhaltende Ergebnisse bei allen Schneeverhältnissen.

Husky Power Fräse
Die Husky Power Fräse erzeugt eine tiefe, feinkörnige Schneeschicht für eine sensationelle und langlebige Pisten- und Loipenqualität. Speziell angeordnete Fräszähne verwandeln die Schneedecke in eine gleichmäßige Schicht und die Seitenflügel passen sich leicht an eine Vielzahl von Oberflächen an. Er verfügt über zwei getrennte Frässchienen mit einem Flexgelenk dazwischen. Sie können flach, A- oder V-förmig angeordnet werden – eine Funktion, die keine andere Fräse hat und die das Anlegen kleiner Parks auch mit wenig Schnee erleichtert.

Kontinuierliche Anpassung
Der Betriebsmodus kann bei angehobener Fräse gewählt werden; Anpressdruck und Gegendruck lassen sich stufenlos einstellen, um bei allen Schneeverhältnissen ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Perfekte Loipen

Der Husky ist mit einem MTU-Reihenmotor mit 4-Zylinder-Common-Rail-Einspritzung ausgestattet, der eine Leistung von 231 PS / 170 kW und ein maximales Drehmoment von 950 Nm liefert. Ein Abgasreinigungssystem mit SCR-Katalysator, EGR und Dieselpartikelfilter reduziert die Emissionen erheblich.

Zusätzlich zu Diesel kann der Husky auch mit HVO, GTL oder BTL betrieben werden, ohne dass Änderungen am Motor erforderlich sind. Das bedeutet, dass Skigebiete bei Standard-Diesel bleiben oder alternative Kraftstoffe verwenden können, um die CO2-Emissionen noch weiter zu reduzieren.

Sauber und leistungsstark

Die geräumige, leise Kabine macht lange Schichten in der Maschine einfach und angenehm. Das ergonomische Design schafft eine komfortable Basis für den Fahrer und bietet Platz für einen Beifahrer.

Kabinenkomfort

Sie können zwischen verschiedenen Kettentypen, Schildern, Fräsen und sogar Lenkoptionen (Lenkhebel oder Lenkrad) wählen, um den Husky Ihren Bedürfnissen optimal anzupassen. Der Husky eignet sich für die unterschiedlichsten Anwendungen, von Langlaufloipen bis zu alpinen Pisten, von Motorschlittenwegen bis zu Skihallen oder sogar für den Transport von Personen und Material.

Vielseitige Konfigurationen

Für den Husky gibt es drei Schildoptionen. Jedes Schild verfügt über die bekannte 12-Wege-Bewegung zur Schneeverteilung, und die Hubkapazität kann beim Transport von Ausrüstung hilfreich sein. Alle Schilder können in der optionalen Schwimmstellung betrieben werden, in der das Schild automatisch dem Verlauf des Geländes und seinen Unebenheiten folgt. Dies erleichtert die Präparierung von Loipen und Pisten bei wenig Schnee

Husky Schild: klein oder groß
Wählen Sie die Größe des Schilds passend zu Ihrer Spur- und Fräskonfiguration aus. Das Husky Schild hat einen Wenderadius von mehr als 50°, wodurch sich die Maschine leicht manövrieren lässt und auch auf kleinem Raum effektiv ist.

Master Schild
Das Master Schild ist das größte Schild und hat ein spezielles gebogenes Innenprofil, das ein kontinuierliches Rollen des Schnees im Schild ermöglicht. Bei diesem Schild kann auch die Ice Ripper-Funktion in die Unterseite eingebaut werden. Die Zähne des Ice Rippers, der an die Rückseite des Schildes angebracht ist, kratzen die Schneeoberfläche in einer Tiefe von 2,5 cm auf. Dies unterstützt den Fahrer, indem die harte Schneeoberfläche bereits vor den Raupen und der Fräse bearbeitet wird und so auch unter schwierigsten Bedingungen ein perfektes Ergebnis erzielt wird.

Schildoptionen

Technische Daten

Download (PDF)
  • Motor

    MTU 4R 1000 / OM934

    MTU 4R 1000 / OM934

  • Leistungsbereich

    231 PS @ 2,200 rpm

    170 kW @ 2,200 rpm

  • Drehmoment

    700 ft-lb @ 1,200-1,600 rpm

    950 Nm @ 1,200-1,600 rpm

  • Zylinderkonfiguration

    4-Zylinder common rail Einspritzung 5.1 L

    4-Zylinder common rail Einspritzung 5.1 L

  • Abgasnormregulierung

    Euromot Stage V / EPA Tier 4 Final

    Euromot Stage V / EPA Tier 4 Final

  • Arbeitsbreite

    8'2" / 9'2" / 10'2" / 11'2"

    2,5 / 2,8 / 3,1 / 3,4 m

  • Gesamtlänge Fahrzeug

    13'4"

    4.065 mm

  • Gesamtlänge Fahrzeug mit Anbaugeräten

    23'9" / 22'4"

    7.250 mm / 6.810 mm

  • Gesamtlänge Fahrzeug mit Anbaugeräten und Nordic Liner

    28'4"

    8.630 mm

  • Räumschild mit Seitenflügel offen

    Standard: 10'8" / 11'11"
    Master: 12'8"

    Standard: 3.250 mm / 3.650 mm
    Master: 3.875 mm

  • Räumschild mit Seitenflügel geschlossen

    Standard: 8'11" / 9'10"
    Master: 10'7"

    Standard: 2.720 mm / 3.000 mm
    Master: 3.220 mm

  • Fräse mit angehobenen Seitenflügeln

    V2.3: 10'1"
    V2.5: 11"
    V2.8: 11'7"
    V3.1: 12'8"
    Powertiller: 14'7"

    V2.3: 3.075 mm
    V2.5: 3.345 mm
    V2.8: 3.530 mm
    V3.1: 3.880 mm
    Powertiller: 4.440 mm

  • Fräse mit abgesenkten Seitenflügeln

    V2.3: 13'5"
    V2.5: 14'4"
    V2.8: 14'11"
    V3.1: 16'1"
    Powertiller: 16'11"

    V2.3: 4.095 mm
    V2.5: 4.365 mm
    V2.8: 4.550 mm
    V3.1: 4.900 mm
    Powertiller: 5.155 mm

  • Kraftstofftank

    66 gal* / 33 gal (* mit zusätzlichem Tank)

    285 L* / 150 L (* mit zusätzlichem Tank)

  • Treibstoffarten

    Diesel, HVO, GTL und BTL (gemäß den Normen ASTM D975, EN590, EN15940)

    Diesel, HVO, GTL und BTL (gemäß den Normen ASTM D975, EN590, EN15940)

  • AdBlue®/DEF Kapazität

    8.8 gal

    40 L

  • Gewicht mit Ketten, Schild, Fräse

    ab 12,340 lb

    ab 5,597 kg

Zusatzgeräte

product.detail.attachments.related
Husky Schilder

Husky Schilder

Es gibt 3 verschiedene Schild-Optionen für den Husky. Sie garantieren alle maximale Schubkraft und perfekte Ergebnisse.

Nordic Liner Basic

Nordic Liner Basic

Mit zwei bzw. vier Spurplatten perfekte, langlebige Loipen präparieren. Die Spurplatten sowie die Spurfräsen können unabhängig voneinander eingesetzt werden.

Nordic Liner Move

Nordic Liner Move

Mit 2 Spurplatten, die seitlich um bis zu 750 mm verschoben werden können. Für präzise klassische Loipen die lange halten.

Husky Fräsen

Husky Fräsen

Erhältlich in fünf Breiten, die zu den Ketten- und Schildkonfigurationen passen. Speziell angeordnete Fräszähne sorgen für lang anhaltende Ergebnisse.

All-Season Ketten

All-Season Ketten

Gummiketten schonen den Boden und sind ideal für wenig Schnee, und auf Straßen, Feldern und Asphalt.

Stahlkette - offenes Profil

Stahlkette - offenes Profil

Das offene Profil ist ideal für frischen Pulverschnee und eignet sich auch für Straßen und Felder. Das Überlappungsschloss macht sie servicefreundlich.

Husky Transport-Kabine

Husky Transport-Kabine

Komfortabel und bequem, diese luxuriöse Kabine mit Panoramafenstern kann bis zu neun Personen mit Skiern oder Snowboards transportieren.

Händler finden

Kontakt aufnehmen

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Vielen Dank

Das Formular wurde erfolgreich gesendet.

Eingabefehler

Eingabefehler

form.country-state.error.required

(CACHED in 0.51347303390503 seconds @ 25.02.2024 15:09) Prinoth. Draufgänger mit praktischem Sinn.